Wie kann man mitmachen?

Jeder Jungzüchter, welcher in seinem Zuchtverband registriert ist, ist automatisch auch Mitglied der Deutschen Jungzüchter. Um Mitglied in einem Zuchtverband zu werden, muss man sich beim jeweiligen Verband direkt anmelden. Somit wird man in der Jungzüchterliste erfasst und bekommt vom regionalen Ansprechpartner weitere Infos. Die Mitgliedsbeiträge sind in den jeweiligen Zuchtverbänden unterschiedlich geregelt. Einige Verbände bieten eine spezielle Juniormitgliedschaft an, wenn man bereits aktiv züchtet. Andere Verbände werben mit Vorteilen in Form von Vergünstigungen bei Verbandszeitschriften, Fachbuchverlagen, Eintrittskarten etc. für Jungzüchter. Die Mitgliedschaft bei den Deutschen Jungzüchtern ist kostenlos.